Mitglieder

Der Vorstand

Mitglieder

Foto KBJ
Dr. Kornelia Berghof-Jäger
Mitglied

Ich begeistere mich für gute neue Ideen und kann aus meiner eigenen Erfahrung als Gründerin Input geben und unterstützend wirken. Frühphasige Startups vor allem aus den Bereichen Medizintechnik, Diagnostik und Technologie mit nachhaltigen Geschäftsmodellen und starken Gründer-Persönlichkeiten. In der Zusammenarbeit mit Startups, sehe ich mich als Beirat und Coach, der immer ansprechbar ist.

Bernhard Böhm
Bernhard Böhm
Mitglied

Begleitung der Unternehmen von der Gründungsphase bis zum Exit über Trade-sale und Börse.Geschäftsführender Gesellschafter eines Unternehmens zur Entwicklung und Herstellung kundenspezifischer Sensoren u.a. für die Automobilindustrie sowie die Medizintechnik.Inhaber der BLS Venture Capital GmbH mit derzeit fünf Beteiligungen. Business Angel seit März 2006. Gesellschafter der BAF Business Angels Fonds Bet. GbR, Berlin

(16)
Michael Brayshaw
Mitglied

„In den letzten 13 Jahren habe ich zwei Berliner Immobilienverwaltungsgesellschaften aufgebaut. Beide Unternehmen wurden erfolgreich an große Konzerne verkauft. Im Fokus der Unternehmen stand das Management und die Wertoptimierung von Wohnimmobilien in ganz Deutschland. Meine Rollen umfassten Transaktionsmanager, Asset Manager, Portfoliomanager, Geschäftsführer und Chief Operating Officer. Zu den Kunden gehörten institutionelle und private Investoren, darunter ein großer Staatsfonds. Bevor ich in Deutschland arbeitete, war ich Investmentberater für „Ultra-High Net Worth“ Privatinvestoren bei Morgan Stanley in London.

Human_icon-icons.com_71855
Dr. Joachim Behrendt
Mitglied

Als Serial Entrepreneur, Gründer eines Angel Networks in der Türkei und Unternehmensberater im Bereich Digitalisierung habe ich gelernt, wie wichtig für Gründer Vernetzung und Unterstützung sind. Interessant finde ich, alle Startups, die sich im weitesten Sinne der Digitalisierung bedienen und die bereits über ein MVP und ein definiertes und getestetes Businessmodell verfügen. Für die von mir betreuten Startups bin ich je nach ihrer Phase im Lebenszyklus Mentor, Berater, Networker, Investor oder Nonexecutive Boardmember.

corteletti
Dr. Michael Cortelletti
Mitglied

Mitgründer der Kette „Pizza New“ während des Studiums. Business Development bei der Firma „Nordsee“. Mit „Dunkin’ Donuts“ und „Baskin Robbins“ zuerst in Europa und später in Mittelamerika, im Mittleren Osten und auch in Russland tätig. Zuletzt als Geschäftsleiter der Region Europe Middle East Africa und Geschäftsführer der Joint Venture in Spanien.Seit 2009 erneut Unternehmer in Italien im Bereich Gastronomie und Tourismus. Seit 2013 Dozent des Food & Beverage Management Kurs an der Modul University Wien.
Business Angel seit März 2012

Dankwart_Vorstand
Thomas Dankwart
Mitglied

Für mich ist das eine Herzensangelegenheit. Ich bin seit mehr als 20 Jahren in der Berliner Gründerszene unterwegs und habe viele tolle Menschen und Ideen kennengelernt. Das Berliner Startup-Ökosystem ist für mich wie das Salz in der Suppe! Ich stehe den Startup-Teams mit Rat und Tat zur Seite; da bin ich manchmal Coach, mal Begleiter aber immer Freund!

Jörn J Follmer
Jörn J. Follmer
Mitglied

Geschäftsleitung und Beteiligung an Beteiligungsunternehmen zur Privatisierung von Treuhand-Unternehmen. Vorstandsvorsitz und Beteiligung an Mobilfunkunternehmen, 1999 Verkauf an NASDAQ notiertes TK-Unternehmen, weitere Beteiligungen u.a. Finanzdienstleister wie Bankhaus Löbbecke und VC Trust. Vorstandsvorsitzender in börsennotiertem Logistikunternehmen. Derzeit Vorstand Financial Consulting Firma mit Schwerpunkt vorbörsliche Beteiligungen. Durchführung Listings und IPO (Deutschen Börse AG) Business Angel seit März 2002

Götz Friedrich
Götz Th. Friederich
Mitglied

Business Angel bin ich, weil ich meine Erfahrungen, die ich selbst in vielen Jahren der Selbständigkeit gesammelt habe, gern vermitteln und weitergeben möchte. Ich begleite gern ab der Vorgründungs-/Frühphase. Da sich meine Expertise grundsätzlich auf gründungsrechtliche und –steuerrechtliche Beratung erstreckt, begleite ich start-ups branchenübergreifend.

ludwig-Geis
Ludwig Geis
Mitglied

Die Startup-Szene hat das Potential für eine neue Gründerzeit, die nachhaltigen Wohlstand generieren kann. Als Unternehmer weiß ich wie wichtig Unterstützung ist, besonders in der Startphase. Ich sehe mich als Investor und Coach, der mit seiner Berufserfahrung unterstützen möchte.

12c007-176-2
Alexander Haas
Mitglied

Unternehmensgründungen sind heute nicht mehr klassisch mit einem Bankdarlehen, sondern werden in der Regel durch „eingesammeltes Kapital“ finanziert. Und dazu braucht es Business Angels! Entscheidend für den Erfolg ist die Person des Gründers / Gründerin. Frühphasige Startups sind noch nicht so hoch bewertet, was zwar mehr Risiko dafür aber auch höhere Gewinnchancen bedeutet. Ich sehe mich in einer beratenden Funktion, insbesondere im Bereich Controlling und Rechnungswesen.

CH_1024x1024
Carsten Heidebrecht
Mitglied

Ich bin Business Angel, weil es einfach mehr Spaß macht, in aufstrebende Startups bereits in einer frühen Phase zu investieren als in abstrakte Finanzanlageinstrumente. Grundsätzlich interessieren mich alle vielversprechenden Startup-Projekte, gerne auch mit einem gewissen, technischen Fokus. Ein motiviertes und erfahrenes Gründerteam mit nachvollziehbaren Planungsansätzen spielt dabei eine Schlüsselrolle. Neben der Rolle als Investor mit Risikobereitschaft sehe ich mich als Berater, der seine branchenübergreifende Erfahrung aus dem IT-Management sowohl mittelständischer Unternehmen wie auch auf Konzernebene bei Bedarf gerne einbringt.

0
Christoph Janott
Mitglied

Meine erste eigene Unternehmensgründung damals ist gescheitert. Mit Unterstützung durch einen erfahrenen Business Angel wäre das vielleicht anders verlaufen. Heute sehe ich mich als ein Mentor, der mit Erfahrung und Netzwerk engagierte Unternehmer dabei unterstützt, erfolgreich zu werden und zu bleiben.

160819.Portrait.Keunecke
Dr. Ulrich Keunecke
Mitglied

Ich unterstützte gerne neue und erfolgversprechende Ideen und Teams. Aufgrund meiner eigenen Gründererfahrung kenne ich die Herausforderungen, denen Startups gegenüberstehen. Ich verstehe mich als Mentor und Coach, um bestmöglich mit meiner Expertise und Erfahrung zu unterstützen. Besonders Interessant finde ich FinTech, InsurTech, PropTech – phasenunabhängig. Deutschland benötigt eine starke Startup-Szene, aus denen neue große Geschäftsideen und Geschäftsmodelle entstehen können. Hierfür muss der wirtschaftliche, gesellschaftliche und rechtliche Rahmen entsprechend (weiter-)entwickelt werden.

TK Bild
Thomas Knappworst
Mitglied

Steuerberater, Diplom-Kaufmann, Bankkaufmann. Nach 7 Jahren bei PWC selbständig. 50 Mitarbeiter befassen sich in der Kanzlei Knappworst & Partner in Potsdam und Berlin seit fast 25 Jahren mit allen Bereichen der Steuerberatung für unternehmerische Mandate. Daneben bin ich mit eigener Beteiligungsgesellschaft bisher vorwiegend in der Old Economy engagiert.

01_PLennartz_17_8_15
Peter Lennartz
Mitglied

Die Gründer von heute sind die Mittelständler von morgen. Sie treiben digitale Innovationen voran und sind für die Zukunft des Standortes Deutschland sehr wichtig. Daher möchte ich Gründer mit meiner langjährigen Berufserfahrung als Leiter der EY Start-up Initiative als Business Angel unterstützen und fördern. Ich sehe mich insbesondere als Sparrings Partner und Business Coach für junge Unternehmer, mit dem sie Ihre Ideen spiegeln und lösungsorientierte Ansätze für Probleme finden können.

Lutz Mehlhorn
Lutz Mehlhorn
Mitglied

Studium der Psychologie an der Freien Universität Berlin; Weiterbildung in verschiedenen Verfahren der Psychotherapie (Gesprächs-, Verhaltens-, energetische Psychotherapie, NLP), Ausbildung in Organisationsentwicklung und Coaching.
Mitbegründer und Initiator des Projektes „Albatros“ Kontakt- und Beratungsstelle, MPU-Gutachter und Kurs-Moderator bei der Dekra Automobil, Dekra-Akademie MPD (Verkehrsmedizinische und Verkehrspsychologische Dienstleistungen): Aufbau des Bereichs Verkehrspsychologische Einzelintervention.
Business Angel seit Februar 2015

Andreas Müller
Andreas Müller
Mitglied

Projektleiter bei Siemens in Forschung und Entwicklung Datenmesstechnik (3 Jahre).
Gründer und Geschäftsführer der ACOTEC-Gruppe (ISDN für Windows) mit 150 Mitarbeitern und 13 Mio.€ Umsatz (10 Jahre). Aufbau, Beratung und Entwicklung von Start-ups, Interims-, Sanierungs- und Turnaround Management. Diverse Mitgliedschaften (IHK, VDI, GI, BVMW), internationale Erfahrung
Business Angel seit 2002

Jörg Müller
Jörg Müller
Mitglied

Dipl.-Ing. Elektrotechnik und Energieanlagenelektroniker. Berufliche Erfahrungen in der Automobilindustrie u.a. als Geschäftsführer eines Zulieferers sowie in weiteren Konzern Top-Management Funktionen, davon mehr als 10 Jahre Auslandserfahrung i.w. aus Brasilien, Indien, China.
Business Angel seit Januar 2016.

Prof. Dr. Popescu Zeletin
Prof. Dr. Radu Popescu-Zeletin
Mitglied

Leiter am Lehrstuhl für Offene Kommunikationssysteme OKS an der TU Berlin.
Institutsleiter Fraunhofer-Institut FOKUS. Gründer diverser Spin-off-Unternehmen (eGov Consulting and Development GmbH, Bit Tubes GmbH, trustedSafe GmbH, IKV Technologies AG, TwonkyVi-sion GmbH). Lehrertätigkeit an diversen Hochschulen im Ausland. Business Angel seit März 2012

Human_icon-icons.com_71855
Andreas Puchta
Mitglied

Ausbildung zum Bankkaufmann. Studium der Betriebswirtschaft. Finanzierungslösungen, Aufbau von Risikomanagementsystemen, kaufmännischer Prozesse und strategischer Planungen.

Dr. Kornelia Berghof Jäger
Dr. Alexandra Pries
Mitglied

Ich schätze die Gelegenheit in einer sehr frühen Phase eines Unternehmens dabei zu sein und direkten Kontakt zu den Gründern zu haben.
Da ich selber gegründet habe, weiß ich, wie wichtig Unterstützung in dieser Zeit ist. Ich selber komme aus dem Healthcare-Bereich und interessiere mich vor allem für frühphasige Startups aus dieser Branche. Hier entstehen wunderbare und innovative Ideen, welche die Diagnostik, die Therapie und den Umgang mit Erkrankungen erleichtern und das Leben ein bisschen besser machen. Neben Kapital bringe ich Branchenwissen, Managementerfahrung und Kontakte ein und versuche in der Rolle des Beirats und Coaches die positive Entwicklung des Startups zu fördern.

Georg Rasinski
Georg Rasinski
Mitglied

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg. MBA, Management, Marketing an der California State University Long Beach. Senior Brand Manager bei Bayer de Mexico & Bayer Healthcare. Director Brand Management bei Cadbury Schweppes & LG Electronics. LG Mobile Brand Management Lead bei LG Electronics.
Business Angel seit 2015

Felix Schaal
Felix Schaal
Mitglied

Studium Betriebswirtschaftslehre & Wirtschaftsingenieurwesen mit Fokus auf erneuerbare Energien. Während des Studiums Programme in Entrepreneurship, Robotik, Philosophie und Computerwissenschaften des Massachusetts Institute of Technology (MIT), des King’s College in London und der Harvard University. Aufbau, Beratung und Exitbegleitung mehrerer Kapitalgesellschaften als Mitgründer, Geschäftsführer und Angel Investor in Berlin und London.Gründer der VC-Gesellschaft Berlin Metropolitan Ventures mit Fokus auf Berlin und London (Pre-Seed, Seed).

Bernhard Schewski
Bernhard Schewski
Mitglied

Dipl. Ing. TH Hannover Maschinenbau und Schiffstechnik Anstellungen: auf Werften in Bremen und Hamburg, Feuerungstechnik und Kesselbau in den USA Werkzeugmaschinen, Fabrikanlagen, Labormeßtechnik in Berlin, Standort- Entwicklung u. Management in Berlin-Adlershof (Wista)
Gründungsmitglied des BACB.

Hardy Rudolph
Hardy Rudolf Schmitz
Mitglied

Ich hoffe, dass möglichst viele Erfolge die Startup-Szene immer attraktiver machen. Es muss im Mittelstandsland Deutschland zum guten Ton gehören, jungen Gründern Steine aus dem Weg zu räumen. Ich war selbst Gründer eines Unternehmens im Bereich Systemintegration. Ich mag die frühe Phase, die Geschwindigkeit und Intensität. Ich denke, ich kann meinen Beitrag am besten als Coach, auch als "Türöffner" oder Moderator leisten.

Foto BS
Bertram Schwarz
Mitglied

Startups sind total wichtig für die Wirtschaft von Berlin und auch Deutschland. Auch Siemens, Mercedes Benz und SAP waren mal Startups. Wir müssen immer wieder neue Firmen aufbauen. Ausruhen geht gar nicht. Wir brauchen eine permanente Startup-Szene, die immer neue Ideen hat. Was ich mit meiner Erfahrung zum Erfolg einzelner Projekte beitragen kann, möchte ich gern tun.

Ulrich Urban
Ulrich Urban
Mitglied

Ulli Urban, Banker, Gründungsberater, Immobilieninvestor, 30 J Unternehmer.
Seit 2017 Business Angel. Büros in Berlin/Erfurt, kein spez. Branchenfokus, Kompetenz: U.Aufbau und -planung / Finanzierung / Teambildung. Interesse an Entwicklung hochwirksamer Start-up Ökosysteme und Investorennetzwerke

IMG_3055
Theofanis Vassilou-Gioles
Mitglied

Entrepreneur, Gründer und Leiter der Testing Technologies IST GmbH. Erfahrung im Abschluss von Finanzierungsrunden und Exit an einen strategischen Investor. Mentor an der TU Berlin seit 2012, und Business Angel seit 2016. Fokussierung auf Softwareunternehmen im B2B Bereich. Credo: "Pan metron ariston", "Alles in Maßen"

Hans Joachim Wagner
Hansjoachim Wagner
Mitglied

Berechnungs- & Vertriebsingenieur: Mess- und Regeltechnik Leiter F&E/Konstruktion: Fördertechnik und Aufzugsbau Technischer Leiter: Fließpressen Tuben/Dosenfertigung
, Geschäftsführer: Mess- und Prozesstechnik, Alleingeschäftsführer: Monoblockdosen Vollautomatische Massenfertigung, Selbstständiger Unternehmensberater: Qualitätsmanagement, Produktion, Logistik
Business Angel seit 1999, Business Angels Club Berlin e.V.- Gründungsmitglied

Dr. Thomas Warnke
Dr. Thomas Warnke
Mitglied

Vertriebsbeauftragter und Projektleiter bei der Unternehmensberatung Schumann, Köln. Selbständig als Projektmanager bei der BERA-Consulting, Düsseldorf.
Leiter der Controlling-Abteilung der Schöller Lebensmittel GmbH & Co KG.
Unternehmensberater bei der Rödl & Partner Consulting GmbH, Nürnberg, später stellvertretender NL-Leiter in Berlin. Unternehmensberater bei der AIOS Consulting GmbH, Berlin. Seit 2003 selbständiger Unternehmensberater in Berlin.
Business Angel seit Februar 2011

MCG-Michael-Weber-4107
Michael Weber
Mitglied

Aus Neugier auf exzellente Ideen und mutige, willensstarke Gründer wurde ich Business Angel. Interessant finde ich besonders frühe Unternehmensstadien für den Gesundheitsmarkt in seiner ganzen Breite. Ich sehe mich als erfahrenen Gesprächspartner, gerne auch als Beirat und Investor.

Fuzzy office photo
Rocco Weyers
Mitglied

Als Gründer weiß ich wie wichtig Unterstützung ist. Meine Erfahrungen aus über 20 Jahren unternehmerischer Tätigkeit möchte ich gern teilen! Interessant finde ich frühphasige Startups aus dem Tech-Bereich mit nachhaltigen Geschäftsmodellen und starken Gründer-Persönlichkeiten. Auch Start-ups, die klassische Geschäftsmodelle digitalisieren wollen. Ich sehe mich, in der Zusammenarbeit als Beirat und Coach, der immer ansprechbar ist.

0
Markus Zeh
Mitglied

Als Unternehmer hatte und habe ich auch viele Fragen, und bin froh, Menschen zu kennen die mir helfen konnten. Das möchte ich nun zurückgeben. Ich sehe mich als neutralen Ratgeber der einen Blick „von außen“ geben kann. Speziell im Bereich Struktur und Unternehmensorganisation kann ich aktiv unterstützen.

_20181116_210103
Ingrid Abel
Mitglied

Die Grundlage meiner betriebswirtschaftlichen Qualifikationen ist meine kaufmännische Berufsausbildung sowie meine langjährigen beruflichen Erfahrungen in Unternehmen mit unterschiedlicher Branchenausprägung. Seit 1978 ausschließlich in leitenden Positionen mit überwiegend Kaufmännischer-, Strategischer- und Finanzverantwortung, Vertriebsleitung, sowie Gründerin. (Im Jahr 2000)

Firmenmitglieder

Wir danken für die vertrauensvolle Unterstützung

Partner

Wir danken für die vertrauensvolle Unterstützung