Vorstellung der BACB Mitglieder

Business Angels Club Berlin-Brandenburg e.V. > Blog > Business Angels > Business Angel Vorstellung – Lukas Mielke

Business Angel Vorstellung – Lukas Mielke

Autor: bacb
Kategorie: Business Angels, Startups

Warum bist du Business Angel?

Nach Tätigkeiten in einer Vielzahl von Branchen, entwickelte ich immer mehr Interesse daran, innovative Geschäftsmodelle zu fördern und somit einen eigenen Beitrag bei der Bewältigung der großen Herausforderungen auf unserer Welt zu leisten. Deshalb unterstütze ich visionäre Gründer, die sich auf innovative Produkte oder Dienstleistungen konzentrieren.

In welcher Rolle siehst du dich in der Zusammenarbeit mit Startups?

Als Investor sehe ich mich nicht nur als Finanzier, sondern eher als Partner, der den Gründern mit Wissen und Erfahrung zur Seite steht und bei Bedarf einspringt und hilft, sei es mit Kontakten, bei operativen Themen oder bei der Zusammenstellung des richtigen Teams. 

Welche Startup-Branche findest du interessant/Welche Startup-Phasen findest du Interessant?

In erster Linie Softwarelösungen, die sich in Kombination mit dem richtigen Vertriebskonzept groß skalieren lassen. Vorwiegend in regulierten Branchen wie FinTech, InsurTech sowie Mobilität. Es kann auch eine andere Branche sein – mich reizt immer die frühe Phase. Manchmal genügt eine grob skizzierte Geschäftsidee und die Faszination und das Wissen des Gründers zu einem bestimmten Themengebiet.

Was ist deine Vision für die Startup-Szene?

Über alle Branchen hinweg sehe ich unglaublich viele Chancen vor allem mit datengetriebenen Lösungen herkömmliche, komplizierte Prozesse zu vereinfachen oder eine Ineffizienz nachhaltig zu beseitigen. Noch spannender wird es, wenn das Problem erst mit der Lösung entsteht und unser Leben dann vereinfacht. 

Welche Eigenschaften, sollten Gründer von Startups mitbringen?

Gründer müssen über hervorragende Kernkompetenz im gewählten Bereich verfügen, aber sie müssen auch innovativ denken. Das bedeutet sie müssen offen für andere Blickwinkel und lernbereit sein. Und natürlich zählen immer Fokus, Durchhaltevermögen, Disziplin und ganz viel Leidenschaft für Ihre Branche.

Wie kann man dich erreichen?

Über den BACB, LinkendIn, meine Website oder persönlich auf Veranstaltungen.

Autor: bacb