Vorstellung der BACB Mitglieder

Business Angels Club Berlin-Brandenburg e.V. > Blog > Business Angels > SIB Kooperation ist nun offiziell

SIB Kooperation ist nun offiziell

Autor: bacb
Kategorie: Business Angels, Startups

SIB Startups präsentieren ihre Gründungsideen vor Business Angels

Am SIB Startup Incubator Berlin, dem Gründungszentrum der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin werden Gründungsideen zur Marktreife entwickelt. Der Fokus liegt dabei auf der Lean Startup Methode als Planungstool in der Vorgründungs- und Gründungsphase. Christian Gurol, Leiter des Startup Incubator Berlin: „Die Besonderheit dieser Methode liegt darin, in wiederkehrenden Entwicklungszyklen – build-measure-learn – und mit möglichst geringem Aufwand an der Geschäftsidee zu arbeiten. In der Anwendung der Lean-Methodik werden die Gründerinnen und Gründer im Startup Incubator Berlin außerdem durch gezieltes Coaching und regelmäßige Meilensteingespräche unterstützt.“

Der BACB unterstützt junge Unternehmen mit Erfahrung, Kontakten und Kapital. Für die Mitglieder ist der Pitchday eine exzellente Möglichkeit, Gründungsteams in einer frühen Phase kennenzulernen und im Falle eines Engagements deren Unternehmensidee gemeinsam weiterzuentwickeln. Jesse Hartinger, Geschäftsführer des BACB: „Hochschulen sind seit jeher Orte mit klugen Köpfen und innovativen Ideen. Für unsere Business Angels ist der Austausch mit den Gründer*innen des SIB ein echtes Highlight im Jahreskalender. In nur fünf Minuten müssen die Startups ihr Konzept überzeugend präsentieren. Anschließend gibt es wertvolles Feedback von erfahrenen Unternehmern – ein erster Reality Check! Wir sind überzeugt, dass nur gemeinsam nachhaltige und innovative Unternehmen in Berlin aufgebaut werden können.“

Am 16. Juni haben wir mit dem SIB schon zusammen ein Online-Pitching veranstaltet, dabei hatten die Startups die Möglichkeit, potentiellen Investoren den fortgeschrittenen Status ihrer Gründungsideen zu präsentieren und sich den kritischen Fragen von 20 anwesenden Business Angels aus der Region zu stellen. Diese Kooperation haben wir jetzt mit einem Vertrag gefestigt und ausgeweitet.

Die SIB-Startups aus unserem letzten gemeinsamen Pitching:

Easy Cook Asia – Anbieter authentischer asiatischer Food-Kochsets, der vorbereitete Zutaten und Rezepte mit interessanten Essensgeschichten liefert

Careloop – Online-Plattform zur Vernetzung qualifizierter Pflegekräfte aus dem Ausland mit Kliniken und Pflegeeinrichtungen in Deutschland

Thing – Anwendung von KI und Robotik zur Konstruktion automatisierter Betreuungslösungen für ältere Personen

Bloom Health – Online-Plattform zur Bildung von Patientengemeinschaften rund um klinische Forschungsprojekte

My Second Ear – Digitaler Hörakustiker, der Kundeninteraktion rund um Kauf und Anpassung von Hörgeräten modernisiert und innoviert

Rvolt – Entwicklung von Mehrwert-Diensten, um Kunden Transparenz über ihren Energieverbrauch zu verschaffen sowie ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren

Das rege Interesse an der Veranstaltung zeigt, dass Business Angels auch in Krisenphasen bereit sind, in innovative Geschäftsmodelle zu investieren. Beide Seiten zeigten sich überaus zufrieden mit dieser Kooperation, und durch die Veranstaltung sind seitdem weitere direkte Kontakte zwischen Angels und Startups entstanden.

Autor: bacb