Podcast

Business Angels Club Berlin-Brandenburg e.V. > Blog > Unkategorisiert > 8. Folge Podcast Startup Characters „Scheitern ist nicht schön“

8. Folge Podcast Startup Characters „Scheitern ist nicht schön“

  • bacb
  • Unkategorisiert
  • Keine Kommentare
Infos zur 8. Folge:

Bertram Schwarz spricht in dieser Folge mit Maria, die an ihrem Nachbarschaftsportal Doomerang gescheitert ist. Sie hat viel Geld verloren und danach kein neues Startup mehr gewagt. Sie sagt: „Die ersten zwei Jahre waren phantastisch“. Dann starb ihr Bruder und Mitgründer. Sie wurde nach eigenen Worten „ziemlich unausstehlich“. Das Team verließ sie. Ihre Erfahrungen helfen ihr heute als erfolgreiche Trainerin und Verkaufsberaterin.

  • bis 2.47: Maria will nicht Coach genannt werden, Scheitern ist nicht schön, Vorstellung von Doomerang

  • bis 9.30: Als Gastarbeiterkind in Frankfurt am Main aufgewachsen, nach der Schule Lehre und dann Sekretärin bei Leo Burnett, dort wegen fehlendem Hochschulstudium nicht weitergekommen, Verkaufsgeschäftsführerin in Berlin, Gründung Doomerang

  • bis 11.37: Entwicklung von Doomerang, Teamzusammenstellung, erste Investor:innen

  • bis 16.22: Plötzlicher Tod des Bruders, Druck gemacht, „ziemlich unausstehlich“, Team fängt an auszusteigen

  • bis 21.45: Schwierigkeiten mit der IT, Klage, Gerichtsverfahren, Freund:innen hindern sie daran, ihre Wohnung zu verkaufen

  • bis 25.53: Auf den Bauch hören, Fakten und Gefühl, Churchill „never give up“

  • bis 29.05: Jede gesunde Vita sollte einen Rausschmiss haben, seitdem eine bessere Beraterin, Startup wie eine Ehe

  • bis 30.18: Selbständig zu sein treibt sie an und ein „Danke Maria“

 

Informationen zum Podcast

Meistens steht die Geschäftsidee im Vordergrund bei der Gründung einer Firma. Doch genauso wichtig sind die Gründer:innen selbst. Häufig entscheidet ihre Einstellung zum Unternehmen und zum Leben allgemein, ob die Gründung ein Erfolg wird. Im Podcast „Startup Characters“ erzählen Gründer:innen ihre persönliche Geschichte, warum sie sich zu diesem Schritt entschieden haben. Aber auch Fachleute kommen zu Wort, die über die erforderlichen Qualitäten von Gründer:innen reden. Der Podcast soll vor allem diejenigen ansprechen, die schon immer mal aus ihrem festgefügten Leben ausbrechen wollten, um ein Unternehmen zu gründen und damit ihre Geschicke in die eigene Hand zu nehmen. Bertram Schwarz produziert den Podcast in Kooperation mit dem Business Angels Club Berlin-Brandenburg e.V. Es sind ein bis zwei Folgen pro Monat geplant.

Autor: bacb